Mehrfach Labornetzgeräte
Artikel Gruppe:MN-8290








Mehrfach Labornetzgeräte
in Kassettentechnik

Allgemein
Es wird im Labor oft mehr als eine Spannung benötigt. Diese Geräte bieten zwei variable Spannungen, die zusätzlich auch im Strom von 0 bis zum Endwert stufenlos einstellbar sind. Mit einem Instrumentenumschalter werden Spannung und Strom von jeweils einem Labornetzgerät angezeigt.


geringer Platzbedarf
In Verbindung mit unseren Festspannungskassetten können nun alle gängigen Mehrfachspannungen bei geringem Platzbedarf bereitgestellt werden.


BeschreibungSpezifikationZubehör

Technische Daten

Wert
Daten
Eingangsspannung 230V AC ± 10 % 50Hz
Ausgangsspannung 2 x 0 - 30 V
Ausgangsstrom 2 x 0 - 1.0 A bzw.
2 x 0 - 2.5 A und
2 x 0 - 5.0 A
Eingangsausregelung ± 0.3 %
Restwelligkeit < 1 mV effektiv
Lastausregelung ± 1 %
Rückkehrzeit 1 ms
Strombegrenzung stufenlos einstellbar
Ausgabe Sicherheitslaborbuchsen
Anzeige analoge Drehspulinstrumente oder
Digitalinstrumente Ziffernhöhe 13 mm
mit Instrumentenumschalter
Absicherung interne Feinsicherung
Schutzeinrichtungen Temperaturschutz
Kurzschlussschuzt
Optionen Vielgangpotentiometer für Strom
Vielgangpotentiometer für Spannung
Baugrössen B: 42TE; H: 3HE;
B: 56TE; H: 3HE;

Bestelldaten

Baugrösse
BestellNr
Spannung
Strom
Einschubkassette B: 42TE; H: 3HE; MN 8290AN     2 x 0 - 30 V 2 x 0 - 1.0 A
MN 8291AN     2 x 0 - 30 V 2 x 0 - 2.5 A
MN 8292AN     2 x 0 - 30 V 2 x 0 - 5.0 A
Einschubkassette B: 56TE; H: 3HE; MN 8290AN     2 x 0 - 30 V 2 x 0 - 1.0 A
MN 8291AN     2 x 0 - 30 V 2 x 0 - 2.5 A
MN 8292AN     2 x 0 - 30 V 2 x 0 - 5.0 A

Gerät:Labornetzgerät
MN-8290-AN
Labornetzgerät
MN-8290-DI
Labornetzgerät
MN-8291-AN
Labornetzgerät
MN-8291-DI
Labornetzgerät
MN-8292-AN
Labornetzgerät
MN-8292-DI

TELABO AG Labor und Werkstatteinrichtung seit 40 Jahre
🔍
Postfach 673 / 6343 Rotkreuz / 041 790 4748