TELABO AG Labor und Werkstatteinrichtung seit 40 Jahre
Postfach 673 / 6343 Rotkreuz / 041 790 47 48




Artikel:Konstantstromquelle
Konstantstromquelle; Spannungsquelle
zur Simulation der Werte für Sensoren

Konstantstromquelle


In der Mess- und Regeltechnik werden Konstantstromquellen
zur Simulation der Werte von Sensoren eingesetzt. Bei der Konstantstromquelle können zu dem variabel einstellbaren Strom auch feste Standardwerte gewählt werden.

Ein Vielgangpotentiometer ermöglicht die sehr exakte Stromvorgabe.



Spannungsquelle


Bei der Spannungsquelle ist die Spannung durch ein 4 ½-stelliges Digital-Potentiometer exakt einstellbar.


Technische Daten Kontantstromquelle

Daten
Wert
Eingangsspannung 230 V AC ±15%; 50Hz
Anzeige Digitalinstrument
Ziffernhöhe 13 mm
Strombereiche fest 4 mA; 20 mA; 50mA
Strombereiche variabel 0 - 55 mA einstellbar
über Vielgangpotentiometer
Auflösung 0.1 mA
variable Einstellung
Leerlaufspannung 20 V
Ausgabe Sicherheitslaborbuchsen
Absicherung Feinsicherung intern
Baugrösse B: 21TE; H: 3HE;

Technische Daten Spannungsquelle

Daten
Wert
Einstellbereich 0 - 19.999 V
über 4 ½-stelliges
Digital-Potentiometer
Auflösung 1 mV
Ausgangsstrom maximal 200 mA
Ausgabe Sicherheitslaborbuchsen
Absicherung Feinsicherung intern
Baugrösse B: 21TE; H: 3HE;


Bestelldaten


Modul
BestellNr

Konstantstromquelle SQ 8475
Spannungsquelle UQ 8478




Produkt Variationen



BildBeschreibungKurzspez.
Artikel-Nr: SQ-8475
Konstantstromquelle
Einschubkassette B:21TE; H:3HE;




 


(C) Copyright Telabo AG webmaster